Tag 2

Gestern haben wir ja aufgeschrieben, wen wir in unserer Familie kennen. Sind dir alle deine Onkel, Tanten, Cousinen, Cousins, Omas, Opas eingefallen? Vielleicht hast du sogar schon Neffen oder Nichten? Wenn wir von der Ahnenforschung oder Familienforschung reden, müssen wir differenzieren, ob wir nur über unsere direkten Vorfahren reden (also unsere Ahnen), oder ob wir auch über deren Kinder und Kindeskinder reden.

In der klassischen Ahnenforschung geht es jeweils nur um die Vorfahren. Du fängst also bei dir (oder einer anderen Ausgangsperson) an und schreibst dann die Eltern dazu. Dann schreibst du zu deinem Vater seine Eltern und zu deiner Mutter ihre Eltern. Das ist soweit ja noch ganz einfach, oder? Mit jeder Generation verdoppelt sich dann die Anzahl an Personen, sodass wir immer mehr Platz brauchen. Aber warte, bevor du loslegst, lass mich dir erst mal meine Vorlage zeigen, und erklären, wie du diese richtig ausfüllst...:

https://www.jugend-forscher.com/downloads

Drucke dir die Vorlage für deinen persönlichen Ahnenfächer aus, und lege ihn vor dich hin. Der Kreis unten, das ist der Ausgangspunkt, dort schreibst du dich hinein. Nun geht es weiter, mit deinen Eltern. Sie kommen in die beiden Felder, die im nächsten Ring kommen. Den Vater schreibst du immer auf die linke Seite, die Mutter rechts daneben. Somit kann man sich in einer Ahnentafel immer leicht zurecht finden. Nun geht es weiter mit deinen Großeltern: Die Eltern von deinem Vater kommen in die beiden Felder über deinem Vater (den Mann jeweils links, die Frau daneben). Das gleiche machst du dann mit den Eltern deiner Großeltern und mit deren Eltern, wenn du dazu schon Namen hast. Wenn nicht, kannst du heute ja vielleicht deine Großeltern anrufen, ob sie dir die Namen von ihren Großeltern geben können? Wenn du das alles eingetragen hast, hast du schon ganz schön viel geschafft, herzlichen Glückwunsch! Morgen geht es dann weiter und wir ergänzen die Daten. Dazu habe ich dir natürlich schon eine Vorlage vorbereitet, wo du die weiteren Daten eintragen kannst... ;-)

Mehr dazu morgen!



Hast du Fragen oder Anregungen zur Webseite? Gerne kannst du mich hier kontaktieren!
Auch Webseiten-Betreiber oder Vereine die ich in die Links ergänzen kann dürfen sich gerne melden!